Romane von Cornelia Funke in der richtigen Reihenfolge

Wer ist Cornelia Funke?

Cornelia Funke ist eine vielseitige Autorin, deren Werk eine große Bandbreite an Genres abdeckt, darunter Belletristik, Lyrik und Sachbücher. Sie begann schon in jungen Jahren mit dem Schreiben, als sie anfing, illustrierte Geschichten für ihre Klassenkameraden zu verfassen.

Im Laufe der Jahre verfeinerte sie ihr Handwerk, indem sie sowohl traditionelle Stift- und Papiermethoden als auch modernere Werkzeuge wie Computer und digitale Zeichentabletts verwendete. Heute ist Funkes Werk auf der ganzen Welt für ihren Tiefgang und ihre Kreativität bekannt und hat ihr viel Lob von Kritikern sowie zahlreiche Preise und Auszeichnungen eingebracht.

Egal, ob sie in ihren Fantasy-Romanen neue Welten erkundet oder in ihren Sachbüchern faszinierende Persönlichkeiten der Geschichte vorstellt, Funke beweist immer ein feines Gespür für die menschliche Situation. Ihr Schreibstil ist nuanciert und dennoch zugänglich, so dass die Leserinnen und Leser sich mit den Ideen auf einer tieferen Ebene verbinden können und die Geschichte trotzdem wegen ihres Unterhaltungswerts genießen können. Alles in allem ist Cornelia Funke wirklich eine der talentiertesten Schriftstellerinnen unserer Zeit.

Die Romane von Cornelia Funke

Die Tintenwelt-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

Die Reckless-Serie in der richtigen Reihenfolge:

Drachenreiter-Romane in der richtigen Reihenfolge:

Die Wilden Hühner in der richtigen Reihenfolge:

Die Wilden Hühner- Anhänge:

Die Gespensterjäger in der richtigen Reihenfolge:

Käpten Knitterbart in der richtigen Reihenfolge:

Mick und Mo in der richtigen Reihenfolge:

Weitere Romane von Cornelia Funke:

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.