Romane von Simon Scarrow in der richtigen Reihenfolge

Wer ist Simon Scarrow?

Simon Scarrow ist ein Romanautor, der vor allem für seine historischen Romane bekannt ist, die im Römischen Reich spielen. Er hat auch mehrere Sachbücher über Militärgeschichte geschrieben. Sein erster Roman, Im Zeichen des Adlers, wurde im Jahr 2001 veröffentlicht.

Er erzählt die Geschichte von zwei römischen Soldaten, Macro und Cato, die in Britannien stationiert sind. Die Prophezeiung des Adlers wurde sowohl von der Kritik als auch von den Lesern positiv aufgenommen und verhalf Scarrow zu einem großen literarischen Erfolg.

Seitdem hat er mehr als ein Dutzend Romane veröffentlicht, darunter die Bestseller-Serie Eagle. Sein neuestes Buch, INVICTUS, wurde 2019 veröffentlicht. Simon Scarrow lebt mit seiner Familie in Norfolk, England. Wenn er nicht gerade schreibt, geht er gerne wandern und verbringt Zeit in der Natur.

Die Romane von Simon Scarrow

(Adler) Rom-Serie in der richtigen Reihenfolge:

Mit „Arena“ erschien 2014 ein Prequel zu der Serie.

Zudem gibt es noch eine weitere Serie von Simon Scarrow, die im alten Rom spielt. Es handelt sich um die Gladiator-Serie, die, anders als die Adler-Serie, als Jugendromane eingestuft werden können.

Gladiator-Jugendbücher in der richtigen Reihenfolge:

Revolution (Napoleon-Saga) in der richtigen Reihenfolge:

Weitere Romane von Simon Scarrow:

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.