Romane von Alexander Hartung in der richtigen Reihenfolge

Wer ist Alexander Hartung?

Alexander Hartung ist ein deutscher Schriftsteller, der in Mannheim-Käfertal aufwuchs und später Volkswirtschaft an den Unis Mannheim und Heidelberg studierte. Schon während des Studiums entdeckte er seine Leidenschaft für das Schreiben, arbeitete aber zunächst für verschiedene Unternehmensberatungen und lernte dadurch viele deutsche Städte kennen.

Neben der Volkswirtschaftslehre interessierte ihn auch Geschichte und Kriminalistik. Er verbringt schon damals einen Großteil seiner Freizeit damit, sich mit den besagten Themen vertraut zu machen und das erlernte Wissen beim Schreiben eigener Romane einzusetzen. 2014 wurde sein Krimidebüt „Bis alle Schuld beglichen“ als erster Teil seiner Jan Tommen-Reihe in Zusammenarbeit mit Amazon Publishing veröffentlicht.

Die Kriminalfälle rund um Hauptkommissar Tommen und sein Ermittler-Team fesseln Hartungs Leserschaft und verhelfen ihm zu seiner Bekanntheit. Er arbeitet trotz seiner erfolgreichen Autorenkarriere weiterhin als Unternehmensberater und lebt zusammen mit seiner Familie in Mannheim.

Die Romane von Alexander Hartung

Jan Tommen-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

Nik Pohl-Serie in der richtigen Reihenfolge:

Alina Grimm-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

Die Geschichten der Vergessenen:

Weitere Romane von Alexander Hartung

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.