Romane von Frederick Forsyth in der richtigen Reihenfolge

Wer ist Frederick Forsyth?

Frederick Forsyth ist ein britischer Romanautor und ehemaliger Journalist, der vor allem für seine Thriller bekannt ist. Bekannt wurde er vor allem durch „Der Tag des Schakals„, der mit Edward Fox in der Hauptrolle erfolgreich verfilmt wurde.

Seitdem hat Forsyth Bestseller wie Die Akte Odessa, The Hunde des Krieges und Die Alternative des Teufels geschrieben. Seine Romane spielen oft an internationalen Schauplätzen und haben politische Themen, und viele von ihnen wurden für Film und Fernsehen adaptiert.

Neben seiner Arbeit als Romanautor hat Forsyth auch Sachbücher über seine Erfahrungen als Journalist und Pilot während des Zweiten Weltkriegs geschrieben. Er ist nach wie vor einer der beliebtesten und angesehensten Autoren im Thriller-Genre, und seine Werke werden von Lesern auf der ganzen Welt geschätzt.

Die Bücher in der Reihenfolge nach Veröffentlichung:

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.