Romane von Deborah Crombie in der richtigen Reihenfolge

Wer ist Deborah Crombie?

Deborah Crombie ist vor allem für ihre Krimireihe mit den Scotland-Yard-Detektiven Duncan Kincaid und Gemma James bekannt und eine angesehene Autorin des Genres. Sie wurde in Texas geboren und lebt heute mit ihrer Familie in Großbritannien.

Crombie begann ihre Verlagskarriere mit dem Roman „A Share in Death“, in dem sie den Lesern Kincaid und James vorstellte. Das Buch kam gut an, und Crombie hat seitdem achtzehn weitere Romane der Reihe veröffentlicht. Sie hat auch einen eigenständigen Roman geschrieben, „No Mark upon Her“, der mit dem Edgar-Award für den besten Roman ausgezeichnet wurde.

Crombie ist eine vollendete Geschichtenerzählerin und ihre Bücher werden von ihren Fans für ihre komplexen Handlungen und fesselnden Charaktere geliebt. Mit jedem neuen Buch gelingt es ihr, die Leserinnen und Leser zu verblüffen und sie immer wieder aufs Neue zu begeistern.

Die Bücher von Deborah Crombie

Duncan Kincaid & Gemma James-Krimis in der richtigen Reihenfolge:

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.